RSS-Feed anzeigen

Christina Logemann

Violette Flamme und Amethystrunen

Bewerten
[COLOR="rgb(153, 50, 204)"]Gerade habe ich meine neuen Amethystrunen mit der Violetten Flamme geweiht.Schon als ich sie im Laden ansah, kullerten mir ganz von allein die Tränen übers Gesicht - wie immer, wenn das Göttliche mich berührt, ummantelt und trifft: Mitten ins Herz ! Die Weihebotschaft der Hüter der Violetten Flamme lautet:
"Liebe Chela,
immer wenn Du nun in Deinen Beutel Runensteine hineingreifst, befinden sich Deine Hände im violetten Feuer. So werden Dir immer genau die Runen in die Hände gelegt, die das verbrennen, was keine Gültigkeit mehr hat. Im selben Augenblick werden die Runen in Deinen Händen, Dir ein komplettes neues Lebensmuster in Dein Leben "zaubern". Es wird sich von selbst manifestieren.Du musst dafür nichts tun, oder sein lassen - alles geschieht von selbst !
Hoffe auf Wunder, glaube an Wunder - Zuversicht ist die Kraft, die neues DASEIN erschafft - aus sich selbst heraus !
Seid gesegnet - Du und Deine Runenkinder."
[/COLOR]

"Violette Flamme und Amethystrunen" bei Mister Wong speichern "Violette Flamme und Amethystrunen" bei YiGG.de speichern "Violette Flamme und Amethystrunen" bei Google speichern "Violette Flamme und Amethystrunen" bei del.icio.us speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare