RSS-Feed anzeigen

Reikifreundschaft

Der Aufstieg und 2012 - was wissen die Maya über den Aufstieg der Menschheit?

Bewerten
Die Maya beschreiben die zunehmende Dynamisierung des Lebens in ihrem TUN-Kalender, der sich über einen Zeitraum von gut 16,4 Millionen Jahren erstreckt. Der TUN-Kalender besteht aus 9 Zyklen, die jeweils eine der Stufen der spirituellen Evolution des Menschen beschreiben. Wir befinden uns gerade in der letzten Phase (dem 7. Tag) des vorletzten Zyklus, des galaktischen Zyklus. Die Zyklen enden alle am 28. Oktober 2011! Ja, Du hast richtig gelesen: Alle 9 großen Zyklen enden 2011, nicht 2012! Dies wird auch von Don Alejandro, einem legitimen Mayaältesten bestätigt, der zudem darauf hinweist, dass das Enddatum des Kalenders 13 Ahau bzw. AJPUU sein muss, also der letzte (und 13.) Ton des letzten und 20. Siegels AJPUU, das im übrigen auch meinem Geburts-Kin entspricht. Diese Vorraussetzung erfüllt der 28. Oktober 2011, nicht aber der 21. Dezember 2012, der vielfach von selbsternannten westlichen Mayakalender"Experten" als Enddatum bezeichnet wird. Dieser 21. Dezember 2012 beschreibt tatsächlich nur das Ende des sogenannten "Long Count", also der langen Zählung, die den damaligen Mayaherrschern zur Legitimation ihrer Herrschaft gedient hatte. Der letzte und universelle Zyklus des Mayakalenders, also des TUN-Kalenders, endet demnach 2011.

Dies entspricht exakt dem, was ich im Aufstiegsintegrationsprozess sage: Dieses Jahr, 2010 ist das Jahr, um Altes abzuschließen, Schmerzhaftes zu heilen und Unerlöstes zu integrieren. Nächstes Jahr, im Jahr 2011 findet der Aufstieg statt. Genau genommen vom 9.3.2011 bis zum 28.10.20011, was der exakten Dauer des universellen Zykus entspricht. Danach beginnt die Integration des Aufstiegs, der Beginn der neuen Menschheit, also all das, was ich für 2012 vorausgesagt habe.

Weshalb findet denn nun der Aufstieg überhaupt statt? Zu diesem Thema, das zugleich auch die Antwort auf die alte Frage, ob der Mensch universelle Schöpfung oder ein Produkt der Evolution sei, beinhaltet, habe ich den auf More Spirit veröffentlichten Artikel "Der Aufstieg - oder die angewandte schöpferische Evolution der Menschheit und der Erde" geschrieben. Hier wird sehr genau beschrieben, weshalb der Mensch auf der Erde gelandet ist und wieso es Zeit wird, nach Hause zurück zu kehren ...

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

"Der Aufstieg und 2012 - was wissen die Maya über den Aufstieg der Menschheit?" bei Mister Wong speichern "Der Aufstieg und 2012 - was wissen die Maya über den Aufstieg der Menschheit?" bei YiGG.de speichern "Der Aufstieg und 2012 - was wissen die Maya über den Aufstieg der Menschheit?" bei Google speichern "Der Aufstieg und 2012 - was wissen die Maya über den Aufstieg der Menschheit?" bei del.icio.us speichern

Kommentare