RSS-Feed anzeigen

Erkenne und lebe Dein wahres Selbst

Innerer Frieden

Bewerten
Hallo Ihr Lieben

zur Zeit geht es auf der Welt ganz schön turbulent zu. Die Meldungen in den Medien, die den Menschen Angst machen sollen und sie klein und in Knechtschaft halten sollen, überschlagen sich. Unüberprüfbar für die meisten, ob wahr oder nicht.Unüberprüfbar für viele, ob inszeniert oder nicht. Das Resultat ist in der Regel Angst. Viele Menschen reagieren darauf unbewusst, manche bewusst mit dem uralten Fluchtreflex. Das Dumme ist nur: das Auf und Davon rennen ist keine Lösung die heutzutage wirklich funktioniert.
Vor einem wilden Tier konnte man damals davon rennen. Aus dieser Zeit stammt der Reflex. Doch heute: wohin will man rennen? Abhauen vor dem Chef? Dem Lehrer? Der Gesellschaft? Vor sich selber? Dem modrigen Gestank der eigenen inneren Altlasten?

Der Fluchtinstinkt ist da - aber abhauen funktioniert nicht. ( da sind auch Drogen keine Lösung). Dieser innere Zwiespalt verursacht oftmals das, was wir dann zuerst Frust, dann Stress,dann Depression, dann Burnout nennen.

Aggressionen in uns, Wut in uns, Angst in uns richten wir gegen uns selbst.

Das macht uns auch blind im Alltag,Orientierungslos. Das Gefühl der Überforderung wächst immer mehr an. Wir sind nicht mehr in der Lage, in fordernden Situationen ruhig und gelassen zu bleiben. Kopflos reagieren wir übermäßig oder gar nicht. Innere Unruhe, aber äußere Handlungsblockaden stellen sich ein.

All das wird den meisten sicher mehr oder weniger vertraut sein.

Wolfgang und ich haben festgestellt,dass wir, je mehr wir unsere Altlasten gematrixt haben, immer gelassener wurden. Dass uns die Alltagssituationen immer weniger aus der Ruhe brachten. Innere Ruhe, innerer Frieden,Gelassenheit stellten sich ein. Das alte Programm mit dem Fluchtreflex und der Hilflosigkeit wenn man nicht fliehen kann, war gestoppt worden. Klarheit im Denken und Handeln aus innerem Frieden und reiner Liebe ist da. Und tiefe Dankbarkeit,dass es so ist. Wie gesagt, wir kennen auch die anderen Zeiten - und es ist unbeschreiblich, wenn sich vieles gelöst hat und man den inneren Frieden sich immer mehr und tiefer ausbreiten spürt.

Wer auch inneren Frieden möchte und bereit ist, entsprechend energetische Altlasten loszulassen, sich mal selbst anzusehen und neues Denken und Handeln ins Leben zu lassen, kann sich gerne am

Donnerstag den 23.2.12 von uns dazu den Start aus der Ur-Matrix zum Thema " innerer Frieden" geben lassen.


Für diejenigen, die schon auf dem Weg sind, eine wunderbare Vertiefung zu sich Selbst.


Wer noch mit dabei sein möchte: Anmeldung wie immer zum Donnerstags Ferngruppencoaching unter

www.matrix-genesis-coaching.de bei Wolfgang.

alles Liebe
von Herz zu Herz
Roswitha und Wolfgang

"Innerer Frieden" bei Mister Wong speichern "Innerer Frieden" bei YiGG.de speichern "Innerer Frieden" bei Google speichern "Innerer Frieden" bei del.icio.us speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare