RSS-Feed anzeigen

Christina Logemann

Bewusstseinsaufstieg - ein anderes Babylon?

Bewerten
Würden sich alle Schamanen auf einen Bewusstseinsaufstieg fixieren, gäbe es ein disharmonisches Gerangel in der Krone des schamanischen Weltenbaumes. Sie würden sich dort drängeln und sich im Gerangel vom Baume stürzten.
Disharmonie unter den Schamanen im Bereisen des Weltenbaumes macht den Baum krank, er würde sterben und alle Schamanen würden weltenlos sein. Was wäre, wenn kein Schamane mehr die Welten des Bewusstseins
bereisen würde?
Chela

"Bewusstseinsaufstieg - ein anderes Babylon?" bei Mister Wong speichern "Bewusstseinsaufstieg - ein anderes Babylon?" bei YiGG.de speichern "Bewusstseinsaufstieg - ein anderes Babylon?" bei Google speichern "Bewusstseinsaufstieg - ein anderes Babylon?" bei del.icio.us speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare